Zuchtkönige

person Geschrieben von: System Administrator list Im: Unser Blog Auf: comment Kommentar: 0 favorite Hit: 1348

Königinen Reproduktion. Die Königinnen beginnen paarungsflüge für mehrere Tage und sammeln oft Sperma von verschiedenen Männchen.

Sex reduziert die Sehkraft der Königin.

-Nach der Befruchtung verlieren die Königinnen einen Teil ihres Sehvermögens und oft ihren Weg.

Königinnen beginnen paarungsflüge für mehrere Tage und sammeln oft samen von verschiedenen Männchen, um die genetische Vielfalt ihres Bienenstocks zu erhöhen.

Arsen versucht, die Königin daran zu hindern, sich mit anderen Männchen zu paaren, aus diesem Grund bei der natürlichen Befruchtung, es verändert die genetische Aktivität im Zusammenhang mit dem Sehen bei der weiblichen Biene, die ihre Sehkraft reduziert, um paarungslose Flüge zu verlieren.

Befruchtete Königinnen neigen auch dazu, den Bienenstock zwei Tage im Voraus für Paarungsflüge zu verlassen, da diese vorzeitige Abreise ein Versuch ist, Zeit zu haben, ihre schlechte Sicht auszugleichen.

Quelle: https://www.nature.com/articles/d41586-019-02771-6

Bemerkungen

Zur Zeit kein Kommentar!

Hinterlasse ein Kommentar

Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Januar Februar März April Kann Juni Juli August September Oktober November Dezember
close Shopping Cart
close Shopping Cart

New Account Register

Already have an account?
Log in instead Or Reset password